Angebote zu "Heimat" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Mordsg'schicht
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Schlafende Hunde soll man nicht weckenJuliana Kallberger ist froh, in das gemütliche Dörfchen Zwirnbach gezogen zu sein. Hier, in der Heimat ihres Mannes, kann sie in Ruhe ihrem Lieblingshobby nachgehen: Der Ahnenforschung. Doch als sie einen Eintrag in ihrem Familienstammbuch ergänzen will, stolpert sie über einen Skandal. 1902 wurde ein Urahne ihres Mannes erhängt in Zwirnbach aufgefunden, kurz nachdem auch seine Frau gestorben ist. War das ein Selbstmord? Juliana kommt der Eintrag ungewöhnlich vor und sie beginnt zu recherchieren, was damals vorgefallen sein könnte. Doch schlafende Hunde soll man nicht wecken und die Stimmung im Dorf kippt, als Juliana beginnt herumzuschnüffeln. Dann wird auch sie selbst bedroht ...

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Martin Heidegger und seine Heimat
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ersten Publikationen Martin HeideggersMartin Heidegger hat immer wieder die prägende Bedeutung seiner Meßkircher Heimat für sein Leben und Werk betont. Seine heimatliche Verbundenheit und seine Bodenständigkeit ziehen sich wie ein roter Faden durch sein Denken und lassen sich in seinem Gesamtwerk belegen."Heidegger und seine Heimat" erschließt frühe, bislang vergessene Zeitungsbeiträge und Rezensionen Martin Heideggers. Sie dokumentieren die Bedeutung der oberschwäbischen Region für den Meßkircher Philosophen. Unter ihnen befindet sich die erste Veröffentlichung überhaupt: "Allerseelenstimmungen" aus dem Jahr 1909, als Heidegger 20 Jahre alt war. Einer breiten Öffentlichkeit werden erstmals vollständig die frühesten Publikationen und Vorträge (1909 - 1913) Heideggers sowie seine Nachkriegsvorträge aus den fünfziger und sechziger Jahren zugänglich gemacht.Bilder, Texte, Stammbäume, die Ergebnisse von Elsbeth Büchins Recherchen präsentieren die jahrzehntelange Ahnenforschung zu Martin Heidegger. Zahlreiche Bilder aus dem Privatbesitz veranschaulichen einprägsam Martin Heideggers Heimatverbundenheit und zeigen, wie lebendig sein Denken in seiner Geburtsstadt, dem oberschwäbischen "Geniewinkel", und in der Landschaft Oberschwabens verwurzelt war.Bei Klett-Cotta sind weitere Bücher und CDs mit Vorträgen von Martin Heidegger lieferbar wie z.B.:- Der Satz vom Grund- Die Technik und die Kehre- Nietzsche I und II- Unterwegs zur Sprache- Was ist das - die Philosophie?Zu den Büchern gelangen Sie über "Gesamtprogramm".

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Martin Heidegger und seine Heimat
23,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ersten Publikationen Martin HeideggersMartin Heidegger hat immer wieder die prägende Bedeutung seiner Meßkircher Heimat für sein Leben und Werk betont. Seine heimatliche Verbundenheit und seine Bodenständigkeit ziehen sich wie ein roter Faden durch sein Denken und lassen sich in seinem Gesamtwerk belegen."Heidegger und seine Heimat" erschließt frühe, bislang vergessene Zeitungsbeiträge und Rezensionen Martin Heideggers. Sie dokumentieren die Bedeutung der oberschwäbischen Region für den Meßkircher Philosophen. Unter ihnen befindet sich die erste Veröffentlichung überhaupt: "Allerseelenstimmungen" aus dem Jahr 1909, als Heidegger 20 Jahre alt war. Einer breiten Öffentlichkeit werden erstmals vollständig die frühesten Publikationen und Vorträge (1909 - 1913) Heideggers sowie seine Nachkriegsvorträge aus den fünfziger und sechziger Jahren zugänglich gemacht.Bilder, Texte, Stammbäume, die Ergebnisse von Elsbeth Büchins Recherchen präsentieren die jahrzehntelange Ahnenforschung zu Martin Heidegger. Zahlreiche Bilder aus dem Privatbesitz veranschaulichen einprägsam Martin Heideggers Heimatverbundenheit und zeigen, wie lebendig sein Denken in seiner Geburtsstadt, dem oberschwäbischen "Geniewinkel", und in der Landschaft Oberschwabens verwurzelt war.Bei Klett-Cotta sind weitere Bücher und CDs mit Vorträgen von Martin Heidegger lieferbar wie z.B.:- Der Satz vom Grund- Die Technik und die Kehre- Nietzsche I und II- Unterwegs zur Sprache- Was ist das - die Philosophie?Zu den Büchern gelangen Sie über "Gesamtprogramm".

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Einmal Schweden und zurück
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Husum im Jahr 1959. Die dreizehnjährige Ute beschließt, sich aus den Fängen der herrischen Großmutter und des sexuell übergriffigen Großvaters zu befreien. Allein wandert sie nach Schweden aus. In Nyköping findet sie Aufnahme bei Per-Åke und seiner Familie. Der väterliche Freund wird für sie ein wichtiger Begleiter und Berater.Ein paar Monate später lässt sich auch ihr Vater in Schweden nieder und nimmt seine Tochter zu sich. Als Ute an ihm die gleichen Neigungen wie bei ihrem Großvater entdeckt, gerät sie in eine schwere Krise.Doch ihr Optimismus und ihr grenzenloses Selbstvertrauen helfen ihr, auch mit dieser belastenden Situation umzugehen. "Allt kommer att bli bra", "Alles wird gut", pflegt ihre mütterliche Freundin Maj zu sagen - für Ute wird es das Lebensmotto.Schon früh erwachsen und gezwungen sich durchzuschlagen, begegnet Ute Menschen, die es gut mit ihr meinen und sie unterstützen.Mit vierzehn Jahren beginnt sie zu arbeiten und wird in ihrem nordischen Exil mit der deutschen Geschichte konfrontiert. Ihr Chef, ein Jude, hat ein ambivalentes Verhältnis zu den Deutschen und lässt sie seine Abneigung spüren.Als Sängerin in einer Revuegruppe feiert sie Erfolge und übersetzt auch schon mal komplizierte Texte ins Deutsche. Bald fühlt sie sich fast wie ein echtes Schwedenmädel.Doch dann setzt die Flutkatastrophe 1962 in Norddeutschland auf einen Schlag verdrängte Sehnsüchte nach der Heimat frei und sie beschließt, zurückzukehren.Ute Oswald: Geboren am 23.05.1946 in Marne/Dithmarschen. Kindheit und Jugend in Brunsbüttel und Husum. Von 1959 bis 1962 Aufenthalt in Schweden, inklusive Schulabschluss. 1965 Heirat. Zwei Kinder und sechs Enkelkinder. Führende Positionen beim Heinrich Bauer Verlag. Von 1992 bis 2009 Inhaberin der Presseagentur Oswaldpress. Seit 2010 im Ruhestand. Intensive Beschäftigung mit Literatur und Ahnenforschung.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Einmal Schweden und zurück
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Husum im Jahr 1959. Die dreizehnjährige Ute beschließt, sich aus den Fängen der herrischen Großmutter und des sexuell übergriffigen Großvaters zu befreien. Allein wandert sie nach Schweden aus. In Nyköping findet sie Aufnahme bei Per-Åke und seiner Familie. Der väterliche Freund wird für sie ein wichtiger Begleiter und Berater.Ein paar Monate später lässt sich auch ihr Vater in Schweden nieder und nimmt seine Tochter zu sich. Als Ute an ihm die gleichen Neigungen wie bei ihrem Großvater entdeckt, gerät sie in eine schwere Krise.Doch ihr Optimismus und ihr grenzenloses Selbstvertrauen helfen ihr, auch mit dieser belastenden Situation umzugehen. "Allt kommer att bli bra", "Alles wird gut", pflegt ihre mütterliche Freundin Maj zu sagen - für Ute wird es das Lebensmotto.Schon früh erwachsen und gezwungen sich durchzuschlagen, begegnet Ute Menschen, die es gut mit ihr meinen und sie unterstützen.Mit vierzehn Jahren beginnt sie zu arbeiten und wird in ihrem nordischen Exil mit der deutschen Geschichte konfrontiert. Ihr Chef, ein Jude, hat ein ambivalentes Verhältnis zu den Deutschen und lässt sie seine Abneigung spüren.Als Sängerin in einer Revuegruppe feiert sie Erfolge und übersetzt auch schon mal komplizierte Texte ins Deutsche. Bald fühlt sie sich fast wie ein echtes Schwedenmädel.Doch dann setzt die Flutkatastrophe 1962 in Norddeutschland auf einen Schlag verdrängte Sehnsüchte nach der Heimat frei und sie beschließt, zurückzukehren.Ute Oswald: Geboren am 23.05.1946 in Marne/Dithmarschen. Kindheit und Jugend in Brunsbüttel und Husum. Von 1959 bis 1962 Aufenthalt in Schweden, inklusive Schulabschluss. 1965 Heirat. Zwei Kinder und sechs Enkelkinder. Führende Positionen beim Heinrich Bauer Verlag. Von 1992 bis 2009 Inhaberin der Presseagentur Oswaldpress. Seit 2010 im Ruhestand. Intensive Beschäftigung mit Literatur und Ahnenforschung.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Jacobs, Louise: Café Heimat
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Café Heimat, Titelzusatz: Die Geschichte meiner Familie, Autor: Jacobs, Louise, Verlag: Ullstein Taschenbuchvlg. // Ullstein-Taschenbuch-Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Erinnerung // Arbeit // Wirtschaft // Technik // Ahnenforschung // Genealogie // Autobiografie // Biografie // Deutschland // Espresso // Kaffee // Zwanzigstes Jahrhundert // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // Heraldik // Namen und Titel // Familiengeschichte, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 400, Abbildungen: mit zahlreichen Abbildungen, Reihe: Ullstein-Bücher, Allgemeine Reihe, Gewicht: 280 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Krug, Nora: Heimat
18,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.09.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Heimat, Titelzusatz: A German Family Album, Autor: Krug, Nora, Verlag: Penguin Books Ltd (UK), Sprache: Englisch, Schlagworte: Comic // Graphic Novel // History // Englische Bücher // Biografie // Erinnerung // Literatur // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Ahnenforschung // Genealogie // Vierziger Jahre // Deutschland // Deutschland: Nationalsozialismus // 1933 // 1945 // Europäische Geschichte // Familiengeschichte // Europäische Graphic Novels // Comic: Memoiren // Tatsachenberichte // Sachliteratur // Comic: Historisches // 1940 bis 1949 n. Chr // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Biografien: allgemein, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Gewicht: 704 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Petzl, S: Neue Heimat fremdes Land, Amerika gen...
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.12.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Neue Heimat fremdes Land, Amerika genannt - Historischer Auswanderer-Roman nach einer wahren Geschichte, Titelzusatz: Zum anderen Ende der Welt Band II, Autor: Petzl, Siglinde M., Redaktion: DeBehr, Verlag, Verlag: DeBehr, Verlag // Behr, Daniela, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Historische Abenteuerromane // Wildwestromane // Westernroman // Historische Liebesromane // Historischer Roman // Geschichtsschreibung // Historiographie // Amerikanische Geschichte // Geschichte der Seefahrt // Historische Geographie // Familiengeschichte // Ahnenforschung // Reiseführer: Reisen mit Kindern // Familienurlaub, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 351, Gewicht: 622 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Krug, Nora: Heimat
18,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.09.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Heimat, Titelzusatz: A German Family Album, Autor: Krug, Nora, Verlag: Penguin Books Ltd (UK), Sprache: Englisch, Schlagworte: Comic // Graphic Novel // History // Englische Bücher // Biografie // Erinnerung // Literatur // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Ahnenforschung // Genealogie // Vierziger Jahre // Deutschland // Deutschland: Nationalsozialismus // 1933 // 1945 // Europäische Geschichte // Familiengeschichte // Europäische Graphic Novels // Comic: Memoiren // Tatsachenberichte // Sachliteratur // Comic: Historisches // 1940 bis 1949 n. Chr // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Biografien: allgemein, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Gewicht: 704 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot